0%
https://singleparentmeet.reviews/de/korean-cupid-test/Korean Cupid

Korean Cupid im Test 2021

Korean Cupid im Test 2021
Über Mädchen
Date mit einem älteren Mann 42%
Antwortrate 88%
Schönheit 90%
Populäres Alter 25-40
Profile 465000
About Site
Visit rate 9.1
Fraud Sehr selten
Rating
9.7
Visit Site

Koreanischer Amor Benutzer melden sich auch hier an:

Pros and Cons

Pros
  • Einfache Benutzeroberfläche
  • Einfaches Kommunikationssystem
  • Tonnenweise echte koreanische Frauen verfügbar
Cons
  • Nur Premium-Mitglieder können Nachrichten in jeder Sprache empfangen
  • Die hohen Kosten der Mitgliedschaft
  • Hauptfunktionen sind nur für zahlende Benutzer verfügbar available
singleparentmeet.reviews

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Korean Cupid ist eine Dating-Site, die es Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt ermöglicht, die Gesellschaft von Asiaten, genauer gesagt Koreanern, zu genießen. Die Site verbindet Sie mit asiatischen Menschen für soziale oder romantische Zwecke. Die Dating-Plattform Korean Cupid ist in bis zu 15 Sprachen verfügbar und steht jedem offen, der daran interessiert ist, mit koreanischen Frauen und Männern etwas Besonderes zu starten. Korean Cupid verfügt über hervorragende Funktionen, die sicherstellen, dass Sie den richtigen Partner auf der Website finden.

Denken Sie darüber nach, sich bei Korean Cupid anzumelden? Dann wäre es hilfreich, wenn Sie unsere Rezension zu Korean Cupid lesen, damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, was Sie erwartet, nachdem Sie endlich auf den Anmeldeknopf geklickt haben. Genießen!

Wie funktioniert es?

Seien Sie ehrlich, die meisten der hinreißenden Frauen der Welt kommen oft aus Asien, insbesondere aus Korea. Koreanische Frauen sind immer wunderschön, mit makelloser Haut und bezaubernden Reizen. Sie sehen oft so süß aus, auch in schlechten Situationen. Aus diesem Grund sind viele Männer auf der ganzen Welt verrückt nach dieser Plattform. Korean Cupid ist eine der größten und am schnellsten wachsenden Online-Dating-Plattformen in ganz Asien. Die Dating-Site wurde von Cupid Media erstellt, einem der größten Nischen-Dating-Online-Netzwerke der Welt. Mit Dating-Websites, die Menschen in Europa, im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten, in Nord- und Südamerika verbinden.

Korean Cupid verbindet Singles, die auf der Suche nach einem Date, einem Freund oder einer langfristigen Bindung sind. Die Website beherbergt Frauen mit koreanischen Wurzeln und mehrere andere aus verschiedenen Ländern. Ursprünglich nur für Koreaner gedacht, erfreut sich die Website heute weltweiter Anziehungskraft und Mitgliedschaft von Singles und Menschen auf der Liebesjagd, die in verschiedenen Teilen der Welt leben.

Wie funktioniert es

Erste Schritte mit Korean Cupid

Beginnen Sie Ihre koreanische Amor-Reise, indem Sie sich auf ihrer Website registrieren. Sie können sich registrieren, indem Sie ein Konto mit Ihrem Namen, einer gültigen E-Mail-Adresse und einem neu formulierten Passwort erstellen. Sie müssen auch Ihr Alter, Geschlecht und Ihre sexuelle Präferenz angeben. Während des Anmeldevorgangs wird kein E-Mail-Verifizierungsverfahren durchgeführt. Sie können sich auch mit Ihrem Facebook-Konto registrieren. Dadurch erhalten Sie ein automatisch verifiziertes Kontoabzeichen. Auf diese Weise ist Ihr Konto einem geringeren Risiko ausgesetzt, gekündigt zu werden. Indem Sie Ihre Facebook-Seite mit Ihrem Korean Cupid-Konto verknüpfen, können Sie Ihre Fotos ganz einfach importieren, ohne von Ihrem Desktop oder Mobiltelefon neue Fotos auswählen zu müssen.

Sobald Ihr Profil vollständig eingerichtet wurde, können Sie sich für ein Bestätigungsabzeichen entscheiden. Diese können Sie ganz einfach erhalten, indem Sie ein klares Bild Ihres gültigen Reisepasses, Personalausweises oder Führerscheins hochladen. Auf diese Weise wird in Ihrem Profil „Verifiziert“ angezeigt, was mehr Chancen auf einen Kontakt bietet.

Wie funktioniert es

Profilschnittstelle

Hier ist also die Sache mit dem Anmeldeprozess für Korean Cupid. Obwohl ein Konto in wenigen Minuten eingerichtet werden kann, kann die Einrichtung eines vollständigen Profils bis zu einer Stunde dauern. Nach Ihrer Registrierung können Sie fast sofort mit dem Durchsuchen des Profilstroms beginnen. Sie haben jedoch höchstwahrscheinlich einen sehr lockeren und übermäßig generischen Profil-Feed. Möglicherweise müssen Sie Ihre Suchkriterien eingrenzen, damit bestimmte Profiltypen in Ihren Profil-Feeds angezeigt werden. Um die richtige Art von Frauen/Männern anzuziehen, müssen Sie als der richtige Interessent auftreten. Und dafür müssten Sie wertvolle Zeit in die Entwicklung Ihres Profils investieren. Hier ist eine exemplarische Vorgehensweise, was Sie beim Einrichten eines koreanischen Amor-Profils erwarten sollten.

Das erste, was Sie nageln müssen, sind Ihre Bilder. Als internationale Dating-Plattform musst du ein cooles Bild hochladen, um eine Frau aus einem anderen Land anzuziehen. Wenn Sie ernst genommen werden wollen, dann sollten Sie auch Ihr Profil ernst nehmen. Ein hemdloses Bild ist eine Art, die Sie von Ihrem koreanischen Amor-Profil fernhalten sollten. Sie können zwischen 1 – 10 Bilder auf Ihrem Profil hochladen. Sie sollten versuchen, verschiedene Bilder aufzustellen, die verschiedene charmante Seiten Ihrer Persönlichkeit widerspiegeln.

Sie werden dann auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie Ihre Profildaten eingeben müssen. Die Seite enthält fünf verschiedene Abschnitte: Ihre Grundlagen, Ihr Aussehen, Ihr Lebensstil, Ihr Hintergrund und „In Ihren eigenen Worten“.

Im Abschnitt „Ihre Grundlagen“ werden grundlegende Angaben wie Ihr vollständiger Name, Geburtsdatum, Geschlecht und Wohnort erwartet. Das ‚Ihre Aussehen‘ erfordert, dass Sie Details zu Ihren physikalischen Eigenschaften angeben. Details wie Größe, Gewicht, Körperkunst, Gesichtsbehaarung und viele weitere detaillierte Informationen zu Ihrem Aussehen.

‚Ihr Lebensstil‘ ist, wo Sie Informationen über Ihr Leben im Einzelnen eingeben. Hier sind Angaben wie Beruf, Einkommenshöhe und Interessen erforderlich. Außerdem müssen Sie angeben, ob Sie rauchen, trinken oder umziehen möchten. Hier geben Sie auch an, nach welcher Art von Beziehung(en) Sie suchen. Bei „Ihr Hintergrund“ werden hier Ihre Nationalität, Sprache und Religion angegeben.

Der letzte Abschnitt ist der wichtigste von allen. Dies ist ein kostenloses Formular, in dem Sie eine kurze Beschreibung Ihrer Person ‚In Ihren eigenen Worten‘ geben müssen. Hier sind ein paar Tipps, die sich als nützlich erweisen könnten. Vermeiden Sie Witze und Sarkasmus, die von Nicht-Muttersprachlern missverstanden werden könnten. Also, halte es einfach und kurz! Sie können auch versuchen, Ihre Biografie mit Google Translate ins Koreanische zu übersetzen und sie dann wieder ins Englische zu übersetzen. Wenn sich ein Teil der Übersetzung komisch oder seltsam anhört, ändern Sie ihn einfach in etwas Unkompliziertes und Mehrdeutiges.

Profilschnittstelle

Finden Sie Ihr Match und kommunizieren Sie

Ein Teil, in dem Sie möglicherweise nicht das Beste von Korean Cupid genießen können, ist das Messaging und die Kontaktaufnahme. Dies liegt daran, dass die meisten herausragenden Funktionen, wie das Senden einer Nachricht, nur Premium-Mitgliedern vorbehalten sind. Dies macht es ziemlich schwierig, ein Gespräch mit einem potenziellen Partner zu beginnen. Aber keine Sorge, es sind nicht nur traurige Neuigkeiten. Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein Premium-Mitglied dazu zu bringen, Ihnen eine Nachricht zu senden.

Sie können Interesse an einem Mitglied signalisieren, indem Sie ihm „Herzen“ senden. Dies würde sie wissen lassen, dass Sie sich für sie interessieren. Sie können ein Mitglied auch auf sich aufmerksam machen, indem Sie es zu Ihrer Favoritenliste hinzufügen. Sobald Sie dies tun, werden sie sofort benachrichtigt und können Ihnen, wenn Sie Glück haben, eine Nachricht senden. Obwohl kostenlose Mitglieder keine Nachricht senden können, können sie empfangen und antworten, wenn ihnen eine gesendet wird.

Korean Cupid hat einen Chatroom, in dem Mitglieder eine soziale Gemeinschaft bilden können, um sich zu verbinden und ihre Interessen und Leidenschaften zu teilen. Wenn Sie im Chatraum einen Benutzer finden, der Ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht, können Sie direkt auf eine solche Person zugreifen. Hoffentlich würden sie Ihnen privat eine Nachricht senden und Sie können etwas Schönes beginnen.

Mit den erweiterten Suchfunktionen von Korean Cupid ist es leicht, ein Spiel zu finden. Sowohl kostenlose als auch Premium-Mitglieder können über eine gründliche und enge Suche eine Liste möglicher Übereinstimmungen erstellen. Der Umfang der für jedes Mitglied verfügbaren Suchfilter hängt jedoch von der Mitgliedschaft ab. Aber mit einem kostenlosen Plan können Sie immer noch mit den Amor-Tags, der Themensuche und den Filtern für übereinstimmende Kriterien suchen.

Mitgliederstruktur und Aktivitäten

Korean Cupid wurde ursprünglich für koreanische Singles geschaffen, um sich unter die Leute zu mischen. Seitdem die Dating-Site in der Öffentlichkeit aufgefallen ist, erfreut sie sich eines massiven Zustroms nichtkoreanischer Mitglieder. Die Mehrheit der Mitglieder kommt jedoch aus Korea.

Korean Cupid verfügt über eine massive Mitgliedschaft von über 700.000 registrierten Benutzern. Die koreanische Cupid-Website hat jede Woche mehr als 50.000 aktive Nutzer. Korean Cupid hat mit fast 150.000 registrierten Benutzern auch einen großen Teil seiner Mitglieder aus den USA.

Die asiatische Dating-Site hat ein Geschlechterverhältnis von 40% weiblich und 60% männlich. Die weiblichen Mitglieder gelten jedoch als die aktivsten und häufigsten Nutzer der Plattform.

Hier sind einige andere Dinge, die Sie über die Mitgliederstruktur von Korean Cupid wissen sollten:

Mitgliederstruktur und Aktivitäten

Benutzer Alter

Korean Cupid wird hauptsächlich von koreanischen und US-amerikanischen Mitgliedern im Alter von 25 bis 54 Jahren dominiert. Die meisten Benutzer sind Koreaner, die in den USA und anderen asiatischen Varianten leben. Die meisten Männer sind zwischen 45 und 54 Jahre alt, während der größere Prozentsatz der Frauen zwischen 25 und 34 liegt.

Es gibt nur wenige Mitglieder des Korean Cupid im Alter von 18 bis 24 Jahren. Dies beweist weiter, dass die Plattform in erster Linie für diejenigen gedacht ist, die interessiert und bereit sind für eine ernsthafte Beziehung und ein langfristiges Engagement.

Sexuelle Vorlieben

Korean Cupid ist offen für eine Vielzahl von Menschen mit unterschiedlichen Nationalitäten und sexuellen Vorlieben. Während des Anmeldevorgangs werden die angehenden Mitglieder gebeten, ihr Geschlecht und ihre sexuellen Vorlieben anzugeben. Die Website deckt also verschiedene Arten von sexuellen und sozialen Bedürfnissen ab. Korean Cupid beherbergt schwule, lesbische, bisexuelle und heterosexuelle Mitglieder. Was auch immer Sie sind, Sie würden die perfekte Ergänzung für Sie finden.

Rasse und ethnische Zugehörigkeit

Korean Cupid hat eine breit gefächerte Mitgliederbasis mit asiatischen und kaukasischen Benutzern auf der gesamten Plattform. Die Dating-Plattform fordert die Mitglieder auf, ihre Nationalität und ihren Standort anzugeben. Damit kann Korean Cupid eine genaue Datenbank seiner vielfältigen Mitgliederbasis zusammenstellen. Die Korean Cupid-Website ist in 15 verschiedenen Sprachen verfügbar, darunter Koreanisch, Englisch, Niederländisch, Svenska, Dansk, Norsk, Suomi, François, Chinesisch und Italiano.

Religiöse Orientierung

Das koreanische Cupid-Profil verlangt, dass Mitglieder ihre Religionen angeben, falls sie welche haben. Dies würde sich bei der Suche nach einem Interessenten als nützlich erweisen. Korean Cupid hat keine religiösen Vorgaben. Als internationale Dating-Plattform kann es sich die koreanische Seite nicht leisten, in Bezug auf die religiöse Ausrichtung ihrer Mitglieder restriktiv zu sein. Dieser Empfang hat Korean Cupid geholfen, zu einer der größten Online-Dating-Plattformen Asiens zu werden.

Koreanische Amor-Dating-Website-Funktionen

Die Koreanische Cupid-Website wurde für ein internationales Mitglied entwickelt. Es hat eine sehr ordentliche und bequeme Website-Oberfläche, die elegant mit weißen und violetten Farben gestaltet ist. Es hat alle seine Funktionen richtig in einem oberen Menüleisten organisiert. Es hat auch zusätzliche Aktionsschaltflächen sowohl in der rechten als auch in der linken Seitenleiste.

Die Website verfügt über eine sehr einfach zu navigierende Anzeige für die Match- und Mitgliedersuche. Suchergebnisse werden auf sehr einfache Weise mit Aktionsschaltflächen angezeigt, die den Benutzern zum Durchsuchen des Mitgliederprofils zur Verfügung stehen.

Koreanische Cupid-Profile sind ebenfalls sehr ordentlich gestaltet. Es zeigt wesentliche Details eines Profils auf der Landingpage mit einem Vorgeschmack auf das Profil. Es zeigt auch die Hälfte der Profilseite an, indem das Profilfoto des Benutzers angezeigt wird. Die Website ist so einfach gestaltet, dass es für Sie als Benutzer fast unmöglich ist, sich einer der Funktionen von Korean Cupid zu entziehen. Alle Funktionen sind auf der Online-Dating-Plattform leicht zugänglich.

Koreanische Amor-Dating-Website-Funktionen

Sicherheit

Die koreanische Cupid-Website gehört der australischen Online-Dating-Firma Cupid Media Ltd. Das Unternehmen hat eine Datenschutzerklärung, die seine Datenschutzrichtlinien und Sicherheitserklärung enthält. Die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Korean Cupid sind gut detailliert: Sie decken mehrere Bereiche von Datenschutzbedenken ab. Diese Bedingungen werden vom Unternehmen strikt eingehalten.

Um die Sicherheit für internationale Gespräche zu gewährleisten, erlaubt Korean Cupid seinen Mitgliedern, ein Formular zur International Marriage Broker Regulation (IMBRA) zu unterzeichnen, das Bürger der USA schützt.

Korean Cupid hat einen speziellen Kundensupport für Datenschutzprobleme. Um sicherheits- oder datenschutzbezogene Beschwerden einzureichen, senden Sie Ihre Bedenken an privacy@cupidmedia.com.

Ist Korean Cupid legitim oder ein Betrugsdienst?

Wenn es um gefälschte Konten und Betrüger geht, hat Korean Cupid seinen gerechten Anteil. Die Leiche seiner Mutter, Cupid Medi, führt jedoch von Zeit zu Zeit eine gründliche Überprüfung durch, um Profile zu löschen, die als gefälscht verdächtigt werden. Die Cupid Media überwacht Monitorprofile. Sobald ein Konto als betrügerisch erkannt wird oder die Profilqualität gering ist, kann ein solches Profil automatisch beendet werden. Aus diesem Grund wird den Mitgliedern empfohlen, eine beträchtliche Anzahl von Stunden damit zu verbringen, ihre Profile auszufüllen.

Wenn Sie während Ihrer Korean Cupid-Mitgliedschaft einen gefälschten Account vermuten, klicken Sie schnell auf die Schaltfläche „Benutzer melden“ im Profil eines solchen Benutzers.

Ist koreanischer Amor ein legitimer oder betrügerischer Service?

Abonnementarten und Preis

Korean Cupid gibt es in einer kostenlosen und kostenpflichtigen Mitgliedschaft. Obwohl die kostenlose Mitgliedschaft nicht nutzlos ist, können Sie möglicherweise nicht die volle Erfahrung der Korean Cupid-Mitgliedschaft genießen.

Kostenlose Mitgliedschaft

Mitglieder, die eine kostenlose Korean Cupid-Mitgliedschaft betreiben, können grundlegende Funktionen wie Matching nutzen, Herzen senden und auf Nachrichten antworten. Sie können nur mit Mitgliedern kommunizieren, die ein kostenpflichtiges Konto betreiben.

Bezahlte Mitgliedschaft

Korean Cupid bietet eine Gold- und eine Platin-Mitgliedschaft. Bezahlte Mitglieder genießen verschiedene Funktionen wie Live-Chat, Instant Messenger, Senden einer Nachricht an ein neues Profil, Deaktivieren von Anzeigen und anonymes Surfen. Sie werden auch bei Übereinstimmungssuchen höher eingestuft als andere Benutzer. Bezahlte Mitglieder können ihren Profilbereich erweitern und ein vollständiges VIP-Profil mit Hervorhebung erstellen. Sie profitieren auch von mehr Suchfiltern und erweiterten Matching-Algorithmen. Noch wichtiger ist, dass Sie als zahlendes Mitglied mit der koreanischen Amor-Übersetzungsfunktion Nachrichten in jeder Sprache Ihrer Wahl erhalten können.

Die Gold-Mitgliedschaft kostet 29,98 USD pro Monat, 59,99 USD für drei Monate und 119,98 USD für ein Jahresabonnement. Die Platin-Mitgliedschaft kostet 34,99 US-Dollar pro Monat, 69,98 US-Dollar für drei Monate und 149,99 US-Dollar für ein Jahresabonnement.

Bezahlte Mitgliedschaft

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Korean Cupid hat eine übersichtliche und einfach zu bedienende Website. Es hat alle seine Funktionen richtig in einem Dropdown-Menü mit Seitenleisten-Aktionsschaltflächen für einen einfachen Übergang angeordnet.

Mobile Applikation

Die Dating-Website ist auch in einer mobilen App-Version verfügbar. Die App trägt das gleiche elegante Aussehen wie die Website. Es hat auch alle erforderlichen Funktionen auf der Website. Leider ist die Korean Cupid App nicht für iOS verfügbar. Es kann nur im Play Store für Android OS heruntergeladen werden.

Mobile Applikation

Kontakt Informationen

Anschrift:

  • KoreanCupid.com – Cupid Media Pty Ltd, PO Box 9304, Gold Coast MC QLD 9726, Australien.
  • Firmenanschrift:
  • Ebene 5, 2502/5 Lawson Street, Southport QLD 4215, Australien.

Telefon/Fax:

  • Australien: (07) 3106 3442
  • Japan: 050-3204-4828
  • Vereinigtes Königreich: 0808 164 8932
  • Vereinigte Staaten / Kanada: 1-844-920-2591
  • International: +61 7 3106 3442
  • Fax: +61 7 3103 4000
  • Email: team@KoreanCupid.com
  • Online-Support-Formular: Klicken Sie hier

Fazit

Korean Cupid hat vielen Singles geholfen, den Mann und die Frau ihres Traums zu finden. Menschen treten der Plattform auf der Suche nach Liebe, Ehe oder Freundschaft bei. Was auch immer Sie suchen, Korean Cupid ist ein sicherer Ort, um es zu finden. Sie sollten sich ihre Website noch heute ansehen und uns Ihre Meinung sagen.

Empfohlene Websites

Ashley Madison
9.1
Read review
eHarmony
9.3
Read review
EliteSingles
9.3
Read review
Passion.com
9.3
Read review
Asiandate
9.3
Read review
AmateurMatch
9.4
Read review
Submit your review
Rating: