0%
https://singleparentmeet.reviews/de/fetlife-test/FetLife

FetLife im Test 2021

FetLife im Test 2021
Über Mädchen
Date mit älterem Mann 0%
Antwortrate 91%
Schönheit 94%
Beliebtes Alter 23-28
Profile 50 000
Über Site
Besuchsrate 9.1
Betrug Sehr selten
Rating
9.3
Seite besuchen

FetLife Benutzer melden sich auch hier an:

Vor-und Nachteile

Vorteile
  • Es ist einfach, eine Person aus den Millionen Nutzern der Website auszuwählen. FetLife ist vielleicht keine Dating-Site, aber die Leute haben durch die Nutzung der Site erfolgreich Liebe gefunden.
  • Die Site gibt dem Benutzer die Möglichkeit, sein authentisches Selbst zu sein und Fragen zu stellen. Die Benutzer sind in der Gemeinschaft von Menschen, die sie verstehen und nicht beurteilen werden.
  • Die Benutzer haben endlich die Möglichkeit, ihre sexuellen Wünsche zu erforschen.
  • Es ist sehr günstig und einfach, der Community beizutreten.
Nachteile
  • Für Neulinge ist es nicht ratsam, die Seite zu nutzen, da es viele Fantasien gibt, die den Neuling abschrecken können.
  • Ein neuer Benutzer müsste verstehen, wie die Clubs und Fetischpartys organisiert sind. Dies bedeutet, dass der Benutzer zuerst ein Beobachter sein müsste.
  • Die meisten Benutzer der Site veröffentlichen ihre Bilder nicht, sodass andere Mitglieder möglicherweise nicht wissen, mit wem sie sprechen.
singleparentmeet.reviews

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

FetLife ist eine Social-Media-Website für Dating und Verbindungen. Die Plattform zielt darauf ab, Personen zu verbinden, die an versauten und BDSM sexuellen Aktivitäten interessiert sind. Wenn Sie eine solche Person sind und dieser Community beitreten möchten, ist diese Rezension für Sie. Viele Leute finden es schwierig, Informationen zu Websites zu erhalten, die sich auf Menschen in der BDSM-Community konzentrieren, und wir hoffen, dies in dieser Rezension zu ändern. Wir werden uns FetLife eingehend ansehen und wie Sie es nutzen und davon profitieren können.

Wir werden auch über die Informationen sprechen, nach denen Sie Ausschau halten, einschließlich der Abonnementgebühren, der Kommunikationsmethode, der Funktionen und vielem mehr. Wir werden auch sicherstellen, dass Sie nach dem Lesen dieser Bewertung über alle erforderlichen Kenntnisse verfügen, um dieser Plattform beizutreten, wenn Sie der Meinung sind, dass sie zu Ihnen passt. Hier ist ohne viel Überlegen unser Testbericht für FetLife.

FetLife im Test

Wie funktioniert FetLife eigentlich?

Es ist eine Dating-Website, die sich an Personen richtet, die sich für Fetische interessieren. Die Plattform beherbergt Mitglieder aus der ganzen Welt, die sich für BDSM, Roughhousing und andere versaute sexuelle Orientierungen interessieren. Die Website bietet neuen Mitgliedern die Möglichkeit, die Website kostenlos zu testen, bevor sie sich zu Zahlungen verpflichten.

Es ist eine weit verbreitete Plattform im Internet, insbesondere von Menschen, die nach einem sicheren Ort suchen, um ihre Sexualität mit anderen wie ihnen auszudrücken. Ein weiterer Grund für die Massenattraktivität sind die kostenlosen Dienste, die neue Nutzer genießen. Es arbeitet auf Social-Media-Basis und ist eher darauf ausgerichtet, eine sichere Community für Knicke zu schaffen, in der sie sich treffen, sich treffen und sich ausdrücken können. Benutzer können Fotos teilen, interagieren, neue Freunde hinzufügen, neue Verbindungen herstellen und mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten. Die Website steht sowohl Singles als auch Dating-Personen offen, und sie können jeweils andere Benutzer finden, die ihre Fantasien teilen.

FetLife hat die Online-Dating-Szene zu einer zwanglosen sozialen Szene gemacht. Die entspannte Umgebung ohne Termindruck macht den Erfolg der Website aus. Die Plattform schafft eine Umgebung, in der BDSM-Liebhaber und -Enthusiasten interagieren und sich treffen können.

Wie funktioniert FetLife eigentlich?

Wie man sich anmeldet und einloggt

Die Anmeldung bei FetLife ist kostenlos und alle neuen Benutzer können den Service ausprobieren, bevor sie ihr Konto aktualisieren. Die Telefonnummern der Benutzer werden benötigt, um die Registrierung abzuschließen, da ihnen Codes auf ihrem Gerät gesendet werden, um ihre Registrierung abzuschließen. Dieser Code ist für die Erstellung eines Kontos von entscheidender Bedeutung, da Sie ohne ihn Ihr neues Konto nicht verifizieren können.

Während der Erstellung Ihres Kontos werden Sie aufgefordert, Ihre Interessen (Fetische) aus einer Liste auszuwählen. Dies wird der Plattform helfen, Gruppen zu empfehlen, an denen Sie aufgrund Ihrer Präferenzen interessiert sein könnten. Sobald Sie Ihre Anmeldung abgeschlossen haben, erhalten Sie Zugang zu den anderen Benutzern auf der Website. Neue Mitglieder können Mitgliederprofile anzeigen und mit anderen Benutzern auf der Website interagieren. Die einzige Funktion, auf die neue Benutzer keinen Zugriff haben, ist die Videofunktion, für die sie 5 US-Dollar bezahlen müssen.

Es gibt einige andere persönliche Daten, die Sie während des Anmeldevorgangs angeben müssen, um Ihr Konto zu erstellen. Einige dieser Details umfassen:

  • E-Mail-Addresse
  • Name
  • Passwort
  • Ort
  • Rolle (Dominant, Herrin, Meister oder andere)
  • Sexuelle Präferenz

FetLife ist eine ausgezeichnete Seite, um sich anzumelden, da der Prozess einfach und direkt auf den Punkt gebracht wird. Obwohl die meisten Funktionen auf der Website für kostenlose Benutzer verfügbar sind, können auf einige andere Funktionen nur zahlende Mitglieder zugreifen. Mitglieder können den Service ausreichend genießen, ohne bezahlen zu müssen, obwohl das Bezahlen eine 100% bessere Leistung auf der Plattform bietet.

Wie man sich anmeldet und einloggt

Die Profilschnittstelle

Die Profiloberfläche ist einfach und zeigt die relevanten Informationen für jeden Benutzer an. Es gibt das primäre Anzeigebild und die Informationen, die sie zur Verfügung gestellt haben. Ein großer Nachteil der Website ist, dass ihre Mitglieder nicht immer bereit sind, ihre Bilder auf ihrem Profil zu teilen. Sie entscheiden sich stattdessen für abstrakte Bilder, daher kann es schwierig sein, auf den ersten Blick zu wissen, wessen Profil Sie sehen.

Wie Matches funktionieren und der Kommunikationsprozess

FetLife funktioniert wie ein normales soziales Netzwerk mit Communities und Foren. Benutzer können sich in diesen Foren treffen oder sich direkt hinzufügen. Nachrichten können schnell gesendet und empfangen werden, da diese Funktion allen Mitgliedern offen steht, einschließlich der kostenlosen. Daher ist es für Mitglieder einfach, sich zu vernetzen und zu treffen.

Wie Matches funktionieren

Mitgliederstruktur und Aktivitäten

Um Mitglied bei FetLife zu werden, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Damit ist die jüngste Bevölkerungsgruppe 18 Jahre alt. Die Geschlechterverteilung sieht einen höheren Anteil an Männern als bei Frauen, daher ist es ziemlich mühsam, auf der Plattform eine Partnerin zu finden, mit der man sich verbinden und eine Verbindung aufbauen kann. Die Benutzer auf der Website umfassen ein Spektrum von neugierigen Neulingen, die neu im versauten Leben sind, und erfahrenen Herrinnen mit ihren privaten Räumen.

Benutzer Alter

Die Nutzer der Website beginnen bei 18-Jährigen und erreichen ihren Höhepunkt bei etwa 60-jährigen Mitgliedern. Die beliebteste demografische Gruppe auf der Plattform sind die 24- bis 35-Jährigen. Sie sind die höchste Zahl auf der Website und für die meisten Interaktionen verantwortlich, die auf der Website stattfinden.

Sexuelle Vorlieben

Die sexuellen Vorlieben der Benutzer auf der Website umfassen BDSM, Dominatrixen, Meister, Sklaven, Unterwürfige, Herrinnen und alle anderen Untergruppen unter dem BDSM-Dach. Diese Website richtet sich an diejenigen, die zu diesen unkonventionellen sexuellen Orientierungen neigen, daher ist es nur richtig, dass dies die sexuellen Vorlieben der Benutzer auf der Website sind.

Rasse und ethnische Zugehörigkeit

Auf der Plattform befinden sich Personen verschiedener Rassen. FetLife diskriminiert keine Rasse oder Farbe auf seiner Plattform, und es ist offen und kostenlos für alle, sich anzuschließen und daran teilzunehmen. Die rassische Verteilung der Site ist über mehrere Rassen verteilt, obwohl die Grafik zugunsten der Weißen mit Mehrheitszahlen verzerrt ist.

Religiöse Orientierung

Den Mitgliedern der Website steht es frei, eine beliebige religiöse Ausrichtung zu haben, die sie wählen. Es gibt keine Beschränkung auf irgendeine religiöse Institution. Der wichtigste Faktor ist, dass die Mitglieder die sexuelle BDSM-Orientierung haben müssen, um die Website genießen zu können.

Religiöse Orientierung

FetLife-Dating-Plattform: Hauptfunktionen

FetLife hat mehrere Features und vielseitige Funktionen; es gibt seinen Benutzern. Diese Schlüsselfunktionen sorgen für Spaß bei der Nutzung der Website und stellen sicher, dass die Benutzer bequem interagieren und sich verbinden können. Was der Website an Ästhetik fehlt, gewinnt an Funktion und Benutzerfreundlichkeit.

Der Blog-Teil der Website sorgt dafür, dass sich Benutzer nie langweilen, wenn sie keine Freunde zum Chatten haben. Der Inhalt kann im Abschnitt Kinky and popular entdeckt werden, und es ist ein fein kuratierter Abschnitt. Benutzer können alle Arten von Storys zum Anzeigen finden und können Stunden damit verbringen, von Inhalt zu Inhalt zu blättern. Dies ist nur eine der bemerkenswerten Funktionen, auf die sowohl bezahlte als auch Premium-Mitglieder Zugriff haben.

Die Share-Funktion wird von Mitgliedern verwendet, um Medien und Materialien von Interesse aneinander zu übertragen. Die Plattform ist als soziales Netzwerk für BDSM-begeisterte Personen konzipiert und daher eine soziale Gemeinschaft gleichgesinnter Personen. Mitglieder können auf der Website persönliche Fotos, sexuelle Wünsche und Fetischfantasien untereinander teilen.

Auf der Website gibt es Foren und Communities zu verschiedenen Themen. Dies ist eine Möglichkeit für Mitglieder, andere Benutzer zu treffen, die die gleichen Fantasien und Wünsche haben wie sie selbst und eine Verbindung aufzubauen. Die Diskussionsfunktion erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Benutzer jemanden finden, mit dem sie auf der Website übereinstimmen können.

Die Teilnahme an Diskussionsgruppen auf der Plattform ist kostenlos, da sich alle Benutzer an den Foren beteiligen können. Es gibt verschiedene Gruppen und Communities auf der Plattform, und diese Gruppen werden alle zu verschiedenen Themen erstellt. Dies schafft einen sicheren Raum für Benutzer, die sich mit denselben Themen befassen, um sich zu treffen und abzugleichen. Für fast jedes Thema gibt es eine Gruppe, und Nutzer können über die Suchfunktion neue Gruppen entdecken.

Die Ereignisfunktion warnt Benutzer auf bevorstehende Ereignisse auf der Plattform. In regelmäßigen Abständen werden verschiedene Aktivitäten organisiert und diese Funktion sorgt dafür, dass Gruppenmitgliedern nichts Wichtiges entgeht.

Diese Funktionen machen FetLife zu einer abgerundeten Website und einem vollwertigen sozialen Netzwerk. Es verbindet Personen unterschiedlicher Fetische auf derselben Plattform und ermöglicht es ihnen, neue Freundschaften und Partnerschaften zu gründen und zu schmieden und sich miteinander zu messen. Benutzer, die dieser Website beitreten, haben vollen Zugriff auf alle hier aufgeführten Funktionen, ohne dafür bezahlen zu müssen. Dies ist einer der Gründe, warum FetLife für seine Benutzer sehr attraktiv ist.

Hauptmerkmal

Sicherheit auf der Website

Die Plattform ist sicher. Es priorisiert die Sicherheit der Benutzer und schützt die Daten seiner Benutzer vor Drittkäufern. Alle privaten Informationen, Webdaten und alle anderen nutzergenerierten Daten werden aufbewahrt und nicht verwendet, um die Anzeigen der Nutzer zu verkaufen. Die Plattform verwendet die Daten der Mitglieder, um die Auswirkungen neuer Updates und Funktionen zu überprüfen. Die Nachrichten der Mitglieder werden mit erstklassigen SSL-Zertifikaten verschlüsselt, und FetLife verspricht, Ihre Daten zu schützen, selbst wenn Sie mit den Behörden konfrontiert werden oder eine gerichtliche Verfügung erhalten. Wenn Sie bezüglich Ihrer Datensicherheit paranoid sind, können Sie sicher sein, dass Ihre Daten in sicheren Händen sind.

Die Seiten der Website sind über Suchportale wie Google und Bing nicht durchsuchbar. Nachrichten und Benutzerprofile sind daher vor Suchen geschützt, die ihren Inhalt online preisgeben können. Die einzige Möglichkeit zu sehen, was andere Mitglieder von FetLife auf der Website veröffentlicht haben, besteht darin, sich anzumelden und der Community beizutreten.

Wenn Sie mehr über die Sicherheitsfunktionen erfahren möchten, auf die Mitglieder der Website Zugriff haben, können Sie die Datenschutzerklärung der Plattform einsehen. Auf diese Weise können Sie alle Bereiche der Website bestimmen, die von dem Verfahren abgedeckt werden, damit Sie besser darauf vorbereitet sind, den Umfang des Schutzes zu verstehen. Alles in allem ist FetLife eine gut geschützte Website, die ihre Mitglieder sicher und geschützt hält, und sogar ihre Datenschutzrichtlinie setzt dies durch.

Ist FetLife legitim oder ein Betrugsdienst?

FetLife ist kein Betrug. Es ist eine echte Dating-Plattform, die als Social-Media-Plattform fungiert und es ihren Mitgliedern ermöglicht, sich zu treffen und zu verbinden. Es ist eine legitime Website, der jeder BDSM-Enthusiast beitreten und ein Teil der Community sein kann.

Mitgliedschaftsarten und Preis

Preis

Die Website ist fast völlig kostenlos, da den Benutzern etwa 90% der Funktionen der Website zur Verfügung stehen. Kostenlose Benutzer müssen mit gelegentlichen Anzeigen kämpfen, die auf ihren Seiten erscheinen, während sie den Dienst nutzen. Die Anzeigen verursachen keine Hindernisse, daher ist dies kein Problem. Die Zahlungsoption, die FetLife-Benutzern zur Verfügung steht, ist die Premium-Mitgliedschaft, die jeden Monat 5 USD kostet. Die Premium-Mitgliedschaft schaltet einige Funktionen frei, die Ihre Mitgliedschaft auf der Website insgesamt verbessern. Die Premium-Mitgliedschaft schaltet einige nette Funktionen frei, die Mitglieder genießen können.

Kostenlose Mitgliedschaft

Die kostenlose Mitgliedschaft bei FetLife ist recht robust. Benutzer haben kostenlosen Zugriff auf fast alle Funktionen der Website, mit Ausnahme von Videos und Anzeigen. Dies bedeutet, dass Mitglieder Zugriff auf Chats, das Hinzufügen von Freunden, die Suche nach Benutzern und allgemeine Interaktionen haben. Nutzer der kostenlosen Plattform können auch beliebig viele Fotos zu ihrer Galerie hinzufügen. Eine kostenlose Mitgliedschaft für die Website ist vergleichbar mit einem Twitter- oder Facebook-Konto, mit dem Sie sich mit Freunden verbinden.

Bezahlte Mitgliedschaft

Für 5 US-Dollar erhalten Benutzer Zugriff auf die Videofunktion auf der Website. Dies bedeutet, dass sie ihre eigenen Videos ansehen und erstellen, Video-Chats mit anderen zahlenden Mitgliedern führen und alle Vorteile des Videodienstes genießen können. Darüber hinaus haben die zahlenden Benutzer ein werbefreies Erlebnis, da Premium-Mitglieder keine Werbung auf ihren Seiten sehen. Das Abonnement ist erschwinglich; Wenn Sie also die Vorteile von Video und ein werbefreies Erlebnis wünschen, sollten Sie es ausprobieren.

FetLifeDesign und Benutzerfreundlichkeit

FetLifeDesign und Benutzerfreundlichkeit

Die Plattform verwendet ein definitives schwarz-rotes Design, um den Ton anzugeben. Die Benutzeroberfläche ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. Das Navigieren von einer Seite zur anderen ist kein Problem, und neue Benutzer können schnell lernen, wie man die Site benutzt. Die unkomplizierte Art der Website erinnert Sie an normale soziale Netzwerke. Die Benutzerfreundlichkeit ist kein Problem, da die Website ihre Designbemühungen darauf konzentriert hat, sicherzustellen, dass die ästhetische Natur der Website den funktionalen Teil nicht stört.

Wie verwende ich eine mobile App?

Die mobile App ist für alle Smartphones verfügbar. Die App ist kompakt und die Benutzer scheinen sie der nativen Website vorzuziehen. Es besteht auch die Möglichkeit, mit dem mobilen Webbrowser auf die Seite zuzugreifen, wenn Sie sich dort wohler fühlen. Alle Browser können bequem mobil auf die Website zugreifen, und die App ist gut optimiert, um auf allen Geräten bequem zu funktionieren. Die App ist eine gut optimierte Version der Webversion der Site. Es ist reibungslos und einfach zu bedienen und bietet ein besseres Erlebnis, wenn Sie FetLife unterwegs genießen möchten.

Kontakt Informationen

Hier sind die Kontaktdaten von FetLife:

Unternehmen: BitloveInc

Adresse: BitLove Inc. (A0083877) Suite 125 718-333 Brooksbank Ave. North Vancouver, Britisch-Kolumbien Kanada, V7J 3V8

Telefon: (833) 248-5683

Email: support@FetLife.com

Fazit

Fazit

FetLife ist ein soziales Netzwerk für Einzelpersonen, die eine sichere Umgebung wünschen, um sie selbst zu sein und ihre Fetische auszudrücken. Die Plattform ist ein soziales Netzwerk, das seinen Nutzern die Freiheit ermöglicht, ihren sexuellen Fetisch mit anderen Nutzern online zu verfolgen. Die Website ist einfach und leicht zu bedienen und wird von neuen Benutzern als angenehm empfunden. Die Plattform verfügt auch über eine mobile App und eine mobile Webversion für Benutzer, die eine einfachere Nutzung der Website wünschen.

Wenn Sie neu in der Welt der Online-BDSM-Communitys sind und nicht aus dem Tief geworfen werden möchten, empfehlen wir Ihnen, diese Website zu verwenden, um loszulegen, da es sich um eine der benutzerfreundlichsten Plattformen im Internet handelt. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, sich Zeit zu nehmen und sich in die Gemeinschaft zu integrieren, ohne Sie zu hetzen. Neue Benutzer können die Gruppen optimieren, denen sie angehören und deren Teilnahme kontrollieren möchten. Der Beitritt zu FetLife wird eine Erfahrung sein, die Sie nie vergessen werden, da es eine großartige Möglichkeit ist, sich online mit anderen wie Ihnen zu verbinden.

Kundenrezensionen
Rating :

Empfohlene Websites