0%
https://singleparentmeet.reviews/de/bumble-test/Bumble
Affiliate-Offenlegung

Bumble im Test 2021

Bumble im Test 2021
über Mädchen
Date mit älterem Mann 0%
Antwortrate 88%
Schönheit 90%
Beliebtes Alter 20-25
Profile 3 000 000
Über Site
Besuchsrate 9.4
Betrug Sehr selten
Rating
9.2
Seite besuchen

Bumble Benutzer melden sich auch hier an:

Vor-und Nachteile

Vorteile
  • Frauen werden nicht mit Nachrichten bombardiert, da nur sie nach einem festgelegten Spiel Gespräche initiieren können;
  • Fast gleich demografisch von Männern zu Frauen;
  • Die Kontoeinrichtung ist unkompliziert – vor allem, wenn ein Facebook-Profil verwendet wird;
  • Ein höherer Prozentsatz der Übereinstimmungen endet in einem Gespräch.
Nachteile
  • Für Männer ist die App möglicherweise nicht so toll, da sie keinen Dialog initiieren können.
  • Ein 24-Stunden-Zeitfenster für Frauen, um nach dem Abgleich mit einem Profil eine Verbindung herzustellen;
  • Begrenzte Informationen zu Spielen verfügbar;
  • Suchfilter sind minimal,
singleparentmeet.reviews

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Wie funktioniert Bumble?

Bumble ist eine App, bei der nur Frauen ein Mitspracherecht haben, um eine potenzielle Übereinstimmung zu erhalten. Dies ist fast ähnlich wie beim Speed-Dating, bei dem Benutzer verschiedene Profile durchgehen und je nach Interesse nach links oder rechts wischen können. Ein Wischen nach links wird ausgeführt, wenn die Seite nicht sehr interessant ist, und ein Wischen nach rechts, wenn das Profil die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Wenn beide Personen den richtigen Wisch machen, wird eine Verbindung hergestellt. Jetzt liegt es an der Frau, zu entscheiden, ob sie weiter gehen und ein Gespräch per Messaging oder Video-Chat beginnen möchte.

Die Frauen haben 24 Stunden Zeit, sich zu entscheiden. Wenn nicht, geht die potenzielle Übereinstimmung aus dem Fenster. Auch wenn es den Weibchen überlassen bleibt, ist diese App für beide Geschlechter verfügbar. Der bedeutendste Unterschied bei gleichgeschlechtlichen Paarungen wäre die Möglichkeit, dass beide Parteien das Gespräch beginnen können. Diese App funktioniert basierend auf dem Standort, und Benutzer müssen GPS aktivieren, um die Funktionen nutzen zu können. Zunächst werden die lokalen Profile ausgegeben. Das Programm wechselt erst zu den Fernseiten, wenn diese beendet sind.

Bumble konzentriert sich mehr darauf, durch gesunde Beziehungen ein produktives und positives Leben zu schaffen. Obwohl dies eine Speed-Dating-Site zu sein scheint, ist dies auch ein soziales Netzwerk, das es Frauen ermöglicht, Gespräche zu initiieren. Es kann verschiedenen Zwecken dienen, wie der Suche nach Freunden, der Verbesserung des beruflichen Netzwerks oder sogar der Suche nach Liebe.

Bumble Review: Wie melden Sie sich an?

Der Anmeldevorgang bei Bumble ist unkompliziert, da sich ein Mitglied innerhalb weniger Minuten über Facebook authentifizieren, das Profil einrichten und mit dem Wischen beginnen kann. Alle wesentlichen Informationen aus dem Facebook-Konto, einschließlich des Profilbilds, werden automatisch importiert. Wenn ein Benutzer kein Facebook-Konto hat oder dieses nicht verwenden möchte, kann er immer eine Telefonnummer verwenden. Die Standortdetails sind entscheidend für das Funktionieren der App, und die Benutzer müssen ihre Freigabe zulassen.

Nach der Anmeldung mit einem Facebook-Konto können Benutzer noch verschiedene Einstellungen wie Bilder, Geschlechts- und Alterseinstellungen und mehr ändern. Hat sich eine Person über eine Telefonnummer eingeloggt, besteht auch die Möglichkeit, Bilder hinzuzufügen, um die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Übereinstimmung zu erhöhen. Jeder hat die Freiheit, nach Freunden oder Liebe zu suchen.

Wie viele andere Programme meldet Bumble einen Benutzer nicht jedes Mal ab, wenn er die App beendet. Wie bei einer Facebook-Software wird das Mitglied erst nach der manuellen Abmeldung vom Konto zur Anmeldung aufgefordert. Auch wenn dies automatisch erfolgt, dauert die erneute Anmeldung über die Facebook-Option einige Sekunden.

Profildetails

Die Profile bei Bumble können ohne zusätzliche Kosten abgerufen werden. Es steht jedem Benutzer frei, für jede Seite sechs Bilder hinzuzufügen. Diese können entweder auf die Facebook-Seite importiert oder direkt hochgeladen werden. Wenn explizite Fotos vorhanden waren, wurden diese automatisch entfernt. Außerdem müssen alle Bilder strengen Vorschriften entsprechen. Eine spannende Option, um Neugier und eine potenzielle Übereinstimmung zu wecken, ist die „Move Maker“-Funktion, bei der mehrere zum Nachdenken anregende Fragen zur Verfügung stehen. Wenn Sie sie beantworten, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, eine Übereinstimmung zu erhalten, da es sich um mehr als einen standardmäßigen „Über mich“-Bereich handelt, der ebenfalls verfügbar ist.

Ein Mitglied hat auch die Möglichkeit, Angaben zu Arbeit und Ausbildung einzugeben. Diese können zusätzlich zu den grundlegenden Informationen wie Körpergröße, Trinkgewohnheiten, Rauchgewohnheiten, Haustiere, Beziehungen usw. als Extras betrachtet werden. Die meisten Felder können mit mehreren Antworten ausgefüllt werden. Schließlich kann das Profil auch mit Instagram und Spotify verbunden werden, um relevante Informationen von diesen sozialen Netzwerkplattformen abzurufen. Die Instagram-Bilder oder bevorzugten Künstler auf Spotify können ein Faktor sein, der eine potenzielle Übereinstimmung bestimmt, die dann zu einer Kommunikation führen würde.

Wie funktionieren Übereinstimmungen? (Kommunikationsinfo)

Bumble bietet einen riesigen Stapel von Personen, die sich in der Nähe des Benutzers befinden. Diese Informationen werden abgerufen, da der App Zugriff auf den Echtzeitstandort gewährt wurde. Sobald Profile aus einer bestimmten Region ins Spiel kommen, muss eine Person nach links oder rechts streichen, um ihre Abneigung oder Likes anzuzeigen. Ähnlich wie bei anderen Dating-Apps, die die Wischtechnik verwenden, sollten beide Personen übereinstimmen, damit der Dialog beginnt. Bei Bumble ist es jedoch immer die Frau, die das Gespräch zuerst initiieren muss. Dafür haben sie nur 24 Stunden Zeit, oder das Spiel geht aus dem Fenster. Es kann wiederhergestellt werden, indem Sie Münzen ausgeben oder die bezahlte Mitgliedschaft abholen.

Die Konversation und Chats können im rechten Bereich des Programms aufgerufen werden. Im Nachrichtenbereich werden viele Sortier- und Filteroptionen bereitgestellt, damit Sie wertvolle Nachrichten leicht finden können. Sie können sie nach Faktoren wie Mitgliedern in der Nähe, letzten Gesprächen oder ungelesenen Nachrichten sortieren. Sie sind auch farbcodiert, sodass Benutzer BFF-, männliche erweiterte, weibliche erweiterte oder abgelaufene Verbindungen sofort erkennen können.

Bumble-Mitglieder und Aktivitäten

Bumble hat mehr als 50 Millionen Mitglieder und sie sind auf 150 Länder verteilt. Diese umfangreiche Benutzerbasis wird zweifellos Menschen unterschiedlicher Altersgruppen, Interessen, Rassen und religiöser Überzeugungen umfassen.

Alter der Benutzer

Die Mehrheit der Bumble-Benutzer ist zwischen 25 und 35 Jahre alt. Es gibt keine offiziellen Zahlen von Bumble, aber es ist klar, dass die Demografie in diesem Bereich liegt. Darüber hinaus ist dies eine der wenigen Dating-Apps, bei denen es mehr Frauen als Männer gibt, wenn nicht gleich. Der Frauenanteil steigt drastisch, wenn man über 50+ spricht.

Sexuelle Vorlieben

Die meisten Personen auf dieser Plattform nutzen sie als Dating-Site. Diese Zahl repräsentiert rund 75 % der Teilnehmer. Die verbleibenden Mitglieder betrachten Bumble als Social-Networking-Tool oder einfach nur, um neue Freunde zu finden.

Ethnizität und Rasse

Bei Bumble gibt es keine ethnischen Filter und es ist eine der wenigen Dating-Apps, die diese Option nicht bietet. Ebenso ist es auch möglich, Benutzer nach Rasse zu sortieren. Selbst dann sind weiße Menschen weit verbreitet, gefolgt von einer guten Vertretung von Schwarzen. Die asiatischen und andere Rassen sind hier vergleichsweise weniger.

Religiöse Orientierung

Auch hier gibt es keine Möglichkeit, Nutzer nach religiöser Orientierung auszusortieren, aber die meisten von ihnen sind Christen. Es gibt auch eine große Zahl der jüdischen Gemeinde.

Hummelfunktionen

Obwohl Bumble hauptsächlich eine kostenlose Dating-Plattform ist, ist es möglich, Geld auszugeben und einige Vorteile gegenüber anderen Profilen zu erzielen. Dies ist auf das Vorhandensein von Sonderfunktionen zurückzuführen, die zu einem bestimmten Preis erhältlich sind. Die Bumble Boost-Funktion würde viele davon abdecken, aber es gibt auch:

BumbleBizz

Diese Funktion gilt für Benutzer, die keine persönlichen Verbindungen herstellen möchten. Stattdessen suchen sie über diese Dating-App Geschäftskontakte. Die Funktion hat das Potenzial, diese Dating-Software in eine LinkedIn-Version zu verwandeln, da es leicht ist, Gleichgesinnte zu treffen, um Netzwerkverbindungen, Wissen und vieles mehr zu verbessern.

SuperSwipe

Die übliche Aktion, in einem Profil nach rechts zu wischen, um Interesse anzuzeigen, schneidet einfach nicht den Senf ab, wenn ein Benutzer ein Profil sehr mag. In einem solchen Fall ist es wichtig, eine besondere Botschaft auszusenden, die diese intensive Attraktivität einer bestimmten Person vermittelt. Dieser Job wird an die SuperSwipe-Funktion übergeben, die sicherstellen kann, dass die andere Person über das besondere Interesse informiert wird. Es muss separat mit Münzen gekauft werden.

HummelBFF

Wenn ein Benutzer nicht besonders auf die Dating-Szene steht und nur nach Freunden sucht, kann diese Funktion von großem Nutzen sein. Es ist nützlich, Profile zu suchen, die nur an platonischen Beziehungen interessiert sind, ohne die Absicht, sich zu verabreden oder mehr.

Virtuelles Dating-Abzeichen

Dies ist ein Abzeichen, das einem Benutzer verliehen wird, der bereit und an einem Sprach- oder Videoanruf interessiert ist. Die meisten Gespräche über diese App fanden über den Chat statt. Die Sprach- und Videoanrufoptionen bringen das Gespräch auf die nächste Ebene und helfen auch, einen sinnvollen Kontakt herzustellen, noch bevor Sie im wirklichen Leben ausgehen. Diese Funktion kann auch nützlich sein, um intime Erfahrungen zu sammeln.

Bumble Hive

Bumble hat durch das Sponsoring von Bumble Hive, das allen Bizz-, BFF- und Dating-Mitgliedern zur Verfügung steht, einen größeren Fokus auf reale Ereignisse gelegt. Als Eintrittskarte für diese Veranstaltungen kann das reguläre Bumble-Profil verwendet werden. Dies bietet den Mitgliedern eine hervorragende Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten zu treffen. Die Treffen würden auch die Organisation von Konferenzen und Symposien mit Fachreferenten beinhalten.

Hummel Sicherheit & Sicherheit

Es wird viel Wert auf Sicherheit gelegt, um den Mitgliedern ein angenehmes Benutzererlebnis zu bieten. Zu diesem Zweck gibt Bumble viele Richtlinien vor – vor allem, wenn es um das Hochladen von Fotos geht. Sie hindern Leute daran, Bilder in Bikinis, Unterwäsche, mit Kindern, ohne Hemd und mehr hochzuladen. Der Benutzer sollte auch keine Nacktbilder, pornografisches Material, Waffen und mehr hochladen. Wenn eine echte Person ein gefälschtes Profil findet, kann sie es jederzeit melden und blockieren.

Ist Bumble Legit oder ein Betrugsdienst?

Bumble ist eine der beliebtesten Dating-Apps auf dem Markt und die am zweithäufigsten besuchte, wenn es um die Vereinigten Staaten geht. Obwohl die Seite eine kostenpflichtige Mitgliedschaft hat, nützt sie wenig, wenn ein Benutzer mit den Möglichkeiten des kostenlosen Zugangs mehr als zufrieden ist. Es ist schwierig zu glauben, dass Bumble ein Betrug ist, da es sich um einen legitimen Dienst handelt, der seit seiner Einführung im Jahr 2014 schnell an Popularität gewinnt.

Abonnementarten und Kosten

Alle Benutzer können eine kostenlose oder kostenpflichtige Mitgliedschaft nutzen. Jeder hat seine eigenen Vorteile, während Münzen auch zusätzlich abgeholt werden können, um mehr Funktionen zu nutzen.

Frei

Im Gegensatz zu vielen Dating-Sites, auf die nur mit einem kostenpflichtigen Konto zugegriffen werden kann, ist es möglich, Bumble sehr effektiv zu nutzen, ohne eine zusätzliche Mitgliedschaft erwerben zu müssen. Natürlich hilft es sicherlich, Hilfe in Form von speziellen Vergünstigungen zu haben, aber ein neuer Besucher kann sich auch mit einem kostenlosen Konto immer noch zurechtfinden und Übereinstimmungen finden. Neben der Profilerstellung und dem Abgleich bietet die App auch die Möglichkeit, Nachrichten zu schreiben oder mit anderen zu chatten. Je nach Attraktivität des Profils ist es sehr einfach, die ganze Zeit zu verbringen, ohne etwas zu kaufen.

Bezahlt

Der Premiumdienst heißt Bumble Boost. Es kann Männern sicherlich das Leben erleichtern, wenn ihr Profil nicht sehr wettbewerbsfähig ist. Der größte Vorteil wäre die Möglichkeit, Personen anzuzeigen, die nach rechts gewischt haben. Dies schränkt den Pool, der einem Benutzer zur Verfügung steht, erheblich ein, ohne etwas Ausgefallenes versuchen zu müssen. Die Boost-Funktion kann für nur eine Woche zum Preis von 8,99 USD erworben werden. Dies mag teuer sein, aber die Preise sinken schnell, wenn Sie sich für einen Monats- oder Dreimonatsplan entscheiden, der 24,99 USD bzw. 16,66 USD pro Monat kostet. Die sechsmonatige Option ist ziemlich erschwinglich und kann die Kosten auf nur 13,33 $ pro Monat senken.

Die Abonnenten erhalten den zusätzlichen Vorteil, dass sie mit früheren Verbindungen wieder zusammenpassen können, wenn diese abgelaufen sind. Darüber hinaus erhalten alle Verbindungen die für Spiele übliche 24-Stunden-Frist.

Die Bumble-Münzen sind auch eine großartige Möglichkeit, die Funktionalität der Software zu maximieren. Diese können für nur 1,99 $ gekauft werden, was eine Münze ergibt. Es gibt auch Optionen, um 20 Münzen auf einmal zu sammeln, da dies den Preis drastisch auf nur 1,25 US-Dollar pro Stück senken würde. In der Zwischenzeit können die Coins für SuperSwipe verwendet werden, um den jeweiligen Benutzer über signifikantes Interesse von Ihrer Seite zu informieren.

Bumble Design & Benutzerfreundlichkeit

Bumble hat das Design mit seinen attraktiven Farbschemata und dem benutzerfreundlichen Layout auf den Punkt gebracht. Es wäre leicht für die Farbpaletten gewesen, auf einer Dating-Site, die sich hauptsächlich auf Frauen konzentriert, auffällig zu sein, aber sie wurde in umgekehrter Richtung entworfen. Auf alle Funktionen kann mit wenigen Fingertipps zugegriffen werden, und Benutzer können sich zurechtfinden, auch wenn sie nicht technisch versiert sind.

In Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit hat Bumble eine lobenswerte Arbeit geleistet, da viele der Funktionen nicht nur auf dem Papier zum Erlebnis beitragen. Einer Person, die die App sogar verwenden kann, um etwas Ernsthaftes zu finden, stehen mehrere Optionen zur Verfügung. Denken Sie daran, dass das Programm als Social-Networking-Tool verwendet werden kann, um neue Freunde zu treffen.

App

Diese App-only-Plattform ist ziemlich einfach zu erreichen, zu verwenden und zu navigieren. Alles beginnt mit dem Herunterladen der Software aus den jeweiligen App-Stores und dem Anlegen eines Profils. Anfangs war ein Facebook-Login die einzige Möglichkeit, ein Konto zu eröffnen, aber jetzt haben Benutzer die Möglichkeit, eine Telefonnummer zu verknüpfen. Wählt man einen Facebook-Login, werden alle Informationen aus dem Profil automatisch in die Plattform gezogen. Das erleichtert den Aufbau des Dating-Profils und das Swipen erheblich, da sogar Fotos von Facebook importiert werden können.

Die App enthält Informationen zu Alter, beruflichem Werdegang, Bildung und mehr, wenn eine Person keine Präferenz angegeben hat. Neben der Facebook-Seite können auch Instagram- und Spotify-Konten verknüpft werden. Alle Elemente der App, wie Wischmechanismen und Messaging, sind einfach zu bedienen. Vielleicht ist es der größte Vorteil.

Kontakt Informationen

Unternehmen: Bumble Trading, Inc.

Adresse: 1209 Orange Street Wilmington, DE 19801, USA

Telefon: N / A

Email: feedback@team.bumble.com

Bumble Review: Letzte Gedanken

Bumble gibt es seit mehr als fünf Jahren und es hat sich zu einer der Standardoptionen für eine Frau entwickelt, die bei der Auswahl eines Dates völlige Sicherheit wünscht. Die Kommunikationsmöglichkeiten stehen kostenlos zur Verfügung, und es bleibt den Männern überlassen, ob sie hier etwas Geld ausgeben oder nicht. Die Unfähigkeit, durch die Initiierung eines Gesprächs Erfolg zu haben, kann für Männer ein Nachteil sein. Diese App ist jedoch perfekt für diejenigen, die möchten, dass die Dame den ersten Schritt macht. Abgesehen davon, dass es ein hervorragendes Werkzeug für kurz- und langfristige Beziehungen ist, kann man durch diesen virtuellen Raum auch auf Freundschaften oder geschäftliche Netzwerke stoßen. Die Preisgestaltung wurde auch attraktiv gestaltet, um dies zu einer ausgezeichneten Wahl für alle Personen zu machen.

Kundenrezensionen
Rating :

Empfohlene Websites